Grußwort des Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
sehr geehrte Gäste,

wir alle warten sehnsüchtig auf den Frühling. Vielleicht haben sich die einen oder anderen ja bereits die ersten Frühlingsblumen wie Tulpen oder Primeln ins Haus geholt. Aber auf alle Fälle bringen die vielen Valentinstagssträuße am 14. Februar Farbe in so manch ein Wohnzimmer.

Die Tage werden langsam länger und der Monat Februar lockt wieder mit vielen kulturellen Angeboten wie z. B. der Premiere der Speeldeel Klostermoor am 02. Februar mit dem plattdeutschen Stück „Currywurst un Pommes“ in Beckers Restaurant, Frankenburg 27.

Der beginnende Frühling regt zur Bewegung an. Beginnen können Mädchen im Alter von 6 bis 13 Jahren im Hallenbad Lilienthal, dort finden ab Freitag, den 8. Februar 2019 die neuen Mermaid-Kurse statt. Vom Anziehen und dem richtigen Umgang mit der Flosse über erste Schwimm- und Tauchübungen bis hin zu kompletten Choreografien – im Hallenbad Lilienthal lernen kleine Meerjungfrauen alles, was sie für dieses coole Schwimmabenteuer wissen müssen.

Haben Sie schon das aktuelle Volkshochschulheft angesehen? Viele neue Kurse beginnen im Februar. Wie wäre es einmal mit einem Kochkurs oder wann haben Sie zuletzt an einem Bastelkurs teilgenommen? Wurden die guten Vorsätze von Silvester umgesetzt? Auch hier bietet die Volkshochschule Lilienthal-Worpswede-Grasberg-Ritterhude viele Sportmöglichkeiten von kompetenten Übungsleitern an.

Wussten Sie schon: seit Oktober 2018 gibt es eine Teilhabeberatung in Lilienthal, die Orientierung, Beratung und Unterstützung für Menschen mit Behinderung anbietet. Sie ist Anlaufstelle für Menschen mit einer (drohenden) körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung und für ihre Angehörigen sowie Fachkräfte und alle Interessierten. Wichtige Informationen hierzu können Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Aktuelles oder Leben in Lilienthal - Leben mit Handicap erfahren.

Und auch das gibt es in Lilienthal: Am Sonntag, 24. Februar 2019 findet das nächste Lilienthaler Repair Café in Murkens Hof in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr satt. Egal ob es sich um ein altes Radio, eine Lampe, ein Handy, ein anderes Gerät oder eine Hose handelt, hier finden Sie den/die Fachmann/frau für die Reparatur Ihres „Schätzchens“! Informationen sind unter www.murkens-hof.de/repair-cafe zu finden.

Fest steht auf jeden Fall, dass unsere Gemeinde in kultureller und gesellschaftlicher Hinsicht wieder viele tolle Angebote zu bieten hat.

Sie sehen, Lilienthal ist ein Ort mit lebendiger Vielfalt.

Ihr Bürgermeister
Kristian W. Tangermann

 

 

Kontakt:

Klosterstraße 16

28865 Lilienthal

Tel.: (04298) 929-0

Fax: (04298) 929-292

E-Mail: info(at)lilienthal.de

 

Rufbereitschaft der Hausmeister

Tel.: (04298) 929-288

Öffnungszeiten:

Montag:

8:00 bis 12:30 Uhr

Dienstag:

8:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

8:00 bis 12:30 Uhr

14:00 bis 18:00 Uhr

Freitag:

8:00 bis 12:30 Uhr
 

Sozialabteilung:

Vorsprache nur nach Terminvereinbarung.
 
Frau Bräutigam (04298 / 929 153)
Frau Bohm (04298 / 929 164)

Frau Lehnert-Dwaroch (04298 / 929 161)
Frau Link (04298 / 929 163)
Herr Pehla (04298 / 929 157)