< Vorheriger Artikel
13.02.2019 09:23 Alter: 153 days

Neue Spielstätte bei "De Worphüser" - und "Dat Hörrohr"


Hallo Theaterfreunde!
 
In diesem Jahr ändert sich bei den Worphüsern viel!


Wir haben 50 Jahre in Gerdes Landhaus gespielt. Das ist nun vorbei. Wir haben uns eine neue Spielstätte gesucht und wir haben sie gefunden! Wir freuen uns, dass wir auf dem Lilienhof in Worphausen spielen dürfen! Er ist das Herz einer Museumsanlage, die die Worphüser Heimatfrünn aufgebaut haben. Wir danken ihnen sehr, dass sie es uns ermöglicht haben, in diesem Jahr dort zu spielen.


Gegenüber dem Niels-Stensen-Haus ist die Zufahrt zum Lilienhof. Am Ende befindet sich der große Parkplatz, von dort aus sind es nur noch 40 Meter bis zum Lilienhof.


Statt um 20.00 Uhr wollen wir nun um 19.00 Uhr anfangen. Viele Zuschauer haben uns gesagt, dass ihnen das lieber wäre - sie freuen sich, früher zu Hause zu sein. Der Lilienhof befindet sich in der  Worphauser Landstraße 26 a, 28865 Lilienthal.


Unsere Theatergruppe De Worphüser spielt dieses Jahr die Komödie von Karl Buntje – „Dat Hörrohr“ – auf dem Flett des Lilienhofes in Worphausen.


In der Anlage gibt es die Informationen zum Stück und zu den Aufführungsterminen.


Der Vorverkauf beginnt am Montag, den 4. März durchgehend von 10-18 Uhr, danach Montag-Freitag von 10-12 Uhr und 17-19 Uhr unter 04298/467962.
 
Wir freuen uns, wenn wir euch in diesem Frühjahr als Gäste begrüßen dürfen. Leitet die Informationen ruhig an Freunde und Bekannte weiter.


 
Mit freundlichen Grüßen
De Worphüser