Der Gemeindeelternrat für Kindertagesstätten

Der Gemeindeelternrat für Kindertagesstätten ist die nach dem Nds. Kindertagesstättengesetz eingerichtete Vertretung der Eltern aller Kindertagesstätten auf Ebene der Gemeinde Lilienthal.
 
Der Gemeindeelternrat für Kindertagesstätten wird von den Gesamtelternvertretungen oder einem Beauftragten der jeweiligen Kindertagesstätten in der Gemeinde Lilienthal gebildet. Die Elternvertretungen aller Kindertagesstätten in der Gemeinde Lilienthal sind berechtigt im Gemeindeelternrat für Kindertagesstätten mitzuwirken.
 
Aufgaben des Gemeindeelternrates für Kindertagesstätten:
 
(1) Der Gemeindeelternrat für Kindertagesstätten vertritt die Belange der Kinder und Eltern, die eine Kindertagesstätte in der Gemeinde Lilienthal besuchen bzw. ihr Kind in einer Kindertagesstätte angemeldet haben.
 
(2) Der Gemeindeelternrat für Kindertagesstätten stellt Bedarfe der Kinder und Eltern hinsichtlich der Betreuung in den Kindertagesstätten fest und vertritt diese gegenüber den Einrichtungsträgern und politischen Gremien der Gemeinde Lilienthal.
 
(3) Ein Mitglied des Gemeindeelternrates für Kindertagesstätten wird in den Opens external link in new windowAusschuss für Bildung und Kultur entsandt, um dort die Belange der Kinder und Eltern zu vertreten.
 
(4) Je ein weiteres Mitglied des Gemeindeelternrates für Kindertagesstätten wird in den Arbeitskreis Kinder und Jugend (AGKJ) und in die Arbeitsgruppe Planung und Bedarf (AG Plan) entsandt.
 
Der Vorstand des Gemeindeelternrats besteht aus Frau Wiebke Hammermann, Herrn Wolfgang Schunn und Herrn Dennis Winkelmann.
 
Sie erreichen den Gemeindeelternrat über die E-Mail-Adresse: gek(at)Lilienthal.de