< Vorheriger Artikel
20.06.2017 11:39 Alter: 30 days

Sportlerehrung der Gemeinde Lilienthal am 16. Juni 2017


„Es lebe der Sport, er ist gesund und macht uns hart, er gibt uns Kraft, er gibt uns Schwung, er ist beliebt bei Alt und Jung … „. Der Textrefrain von Rainhard Fendrichs Lied „Es lebe der Sport“ passte am 16. Juni 2017 besonders gut zu Lilienthal, denn an diesem Tag fand bei sonnigem Wetter die alljährliche Ehrung unserer Sportlerinnen und Sportler, die durch besondere Leistungen im Jahre 2016/2017 Titel errungen haben, statt. Alle Vereine und Sportgruppen waren aufgefordert, ihre Meisterinnen und Meister der Gemeinde Lilienthal zu benennen.

 

Die Ehrung fand in diesem Jahr im Brünings Hof in Seebergen statt.

 

Bürgermeister Tangermann ehrte im Namen der Gemeinde Lilienthal nach den neuen Richtlinien über Ehrungen und Auszeichnungen auf dem Gebiete des Sports 69 Sportlerinnen und Sportler, die Titel in Kreis-, Bezirks-, Landes- und Deutsche Meisterschaften errungen haben sowie für besonderes Engagement im Sportverein.

 

Den Sportlerinnen und Sportlern möchte Bürgermeister Tangermann auch im Namen der Mitglieder des Rates der Gemeinde Lilienthal und der Sportkonferenz noch einmal seine herzliche Gratulation für die erbrachte sportliche Leistung aussprechen.

 

Eine Bildergalerie von der Auszeichnung der Sportlerinnen und Sportler können Sie nachstehend sehen.

 

Bildergalerie der Sportlerehrung 2017