Öffentliche Aufträge

Die Gemeinde Lilienthal ist verpflichtet, Ausschreibungen im Rahmen eines Vergabeverfahrens vorzunehmen. Grundlage hierfür sind nicht nur Vorschriften des Bundes und des Landes, sondern auch der Europäischen Union.

Die Vergabeverfahren der Gemeinde Lilienthal mit einem geschätzten Auftragswert von über 10.000,00 € werden durch die Zentrale Vergabestelle des Landkreises Osterholz vorgenommen.

Bei Beschränkten Ausschreibungen ab einem Auftragswert ab 25.000,00 €/netto und Freihändigen Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 €/netto erhalten Sie darüber hinaus für einen Zeitraum von sechs Monaten einen Überblick über die gerade getroffenen Auftragsentscheidungen.

Die aktuellen Vergabebekanntmachungen finden Sie hier.

Vergabeunterlagen für aktuell laufende Vergabeverfahren der Gemeinde Lilienthal finden Sie hier.

Die Zentrale Vergabestelle hält unter https://www.landkreis-osterholz.de/fuer-unternehmen/oeffentliche-auftraege/ weitere Informationen für Sie bereit.